Home
That´s me
Mein Club
Fotos
Kontakt
Links
Stiftung Deutsche Sporthilfe
Team HH
Change it, Love it or Leave it
That´s me....
Lebenslauf
News
Yvi on Tour
Lebenslauf

geboren am 07.02.1980 in Duisburg

  • aufgrund von richtungsweisenden familiären Vorlieben ging es im zarten Alter von 4 Jahren zu den Bambinos auf den Fussballplatz, der damalige Verein hieß SV Duissern
  • bis 1990 schlug ich mich unter ständiger Aufsicht meines Vaters(Cheftrainer)bei den Jungs durch
  • 1990 hatte meine Mitschülerin Jule Junk dann die Idee mich mit zum Hockeytraining zu nehmen, mein damaliger Trainer Bernd Pottbäcker brachte mir schließlich die Grundlagen des Hockey spielens bei.
  • 1990-1992 bemühte ich mich als rechte Stürmerin die Tore zu schießen
  • ab dann war die Zeit des Austobens vorbei und ich übte mich in Ausrüstungspflege
  • 1995 holte ich mit den A-Mädchen des Club Raffelberg den ersten Deutschen-Meister-Titel und wurde über eine Landessichtung zum Lehrgang der U16 berufen
  • und der Weg nahm seinen Lauf...U16,U18,U21,A-Kader
  • 1999 zog es mich dann nach meinem Abi Richtung Kölle, wo ich meine Ausbildung zur Polizeikommissarin begann 
  • 2002 beendete ich meine Ausbildung und wurde auf die Menschheit im Kölner Süden losgelassen
  • bis 2004 spielte ich noch beim Club Raffelberg in Duisburg-dann schlug  ich meine hockeyspezifischen Zelte ebenfalls  in Köln auf.
  • nach der Entscheidung, nochmal eine Veränderung in mein Leben zu bringen, zog es mich 2009 schließlich nach Hamburg- seitdem spiele ich im Tor des UHC und arbeite beim Verkehrsdienst der Polizei Hamburg.








HomeThat´s meMein ClubFotosKontaktLinksStiftung Deutsche SporthilfeTeam HH